Archive for the ‘Verpackungen’ Category

Goodies mit dem Umschlagsboard, mit Anleitung

Für meine Sammelbesteller sind dieses Mal Goodies mit dem Umschlagsboard entstanden. Rein passt eine Mini-Rittersport Tafel.

Anleitung: Ihr nehmt ein Stück Designerpapier 11,5 cm x 11,5 cm und legt es im Umschlagsboard bei 4,8cm+6cm an und stanzt und falzt. Dann richtet Ihr Euch nach den gefalzten Linien und stanzt und falzt alle 4 Seiten. Ecken abrunden, einschneiden

und zusammenkleben

Schoki rein, Banderole aus einem Farbkarton 2 cm x 16 cm darum legen und zusammenkleben, mit Spruch verzieren. Fertig. Viel Spaß beim nachbasteln.

Stempelset Alle meine Geburtstagsgrüße

Heute zeige Ich Euch eine Karte aus dem Stempelset Alle meine Geburtstagsgrüße

Dazu habe ich eine Schachtel gebastelt mit dem Stanz-und Falzbrett für Umschläge und der Gänseblümchenstanze

Auftrag: Schubladenboxen eine etwas andere Form

Auftrag einer zukünftigen Braut. Schubladenboxen für die fleißigen Hochzeitshelfer für einen Geldschein und noch einer Kleinigkeit. Aber seht selbst.

Klappt man den Deckel auf, ist noch Platz für persönliche Worte.

Schokolade mal anders verpackt

Diese tollen Ziehschokoladen-Verpackungen habe ich für den Weihnachtsmarkt gemacht. Man zieht einfach an dem Band und die Tafel kommt hervor. Mal nicht in den typischen Weihnachtstönen, sondern in weiß und blau gehalten. Mit der Big Shot wurden die Sterne geprägt und ausgestanzt, das übernahm dieses Mal meine Tochter. Sie wollte mir unbedingt helfen, und war mit Eifer bei der Sache. Seht selbst.

Geschenkanhänger in der Azetschachtel

Kennt Ihr schon die neuen Azetatschachteln im neuen Herbst-Winterkatalog?

Ich habe in diesen transparenten Schachteln eine Einteilung für verschiedene Geschenkanhänger gebastelt. Außen rum eine Banderole aus dem Designerpapier Spuknacht. Und diesmal in den Farben Grau, Vanille und Schwarz, mal ganz schlicht. Aber seht selbst:

Die Anhänger habe ich gestempelt mit dem Stempelset Doppelt gemoppelt und Tannenzauber

und so sieht die Schachtel verschlossen aus

Es ist auch Platz für ein paar schöne Karten. Echt toll und super stabil.

Bis bald, Moni

Let`s Stamp! Beitrag September, Thema Farbkombi

Bild könnte enthalten: Text

Heute habe ich eine sogenannte Facettenbox gebastelt, die schon lange auf meiner ToDo Liste stand. Aber seht selbst:

Entstanden ist sie aus einem Stück Farbkarton in Schokobraun 29x22cm, diesen falzt Ihr bei 7+14+21+28 cm und an der kurzen Seite bei 5cm. Das weiße Frontblatt hat die Größe 16×6,5cm.

Die seitlichen Flächen werden diagonal gefalzt.

Viel Spaß beim nachbasteln und weiterklicken.

Hier könnt Ihr Euch durch unser Let’s Stamp Design-Team klicken:

Anna
Bianca
Jean
Moni-hier bist Du gerade
Regina
Sandra
Susi
Ulli

Let`s Stamp! Beitrag August, Thema Stanz-und Falzbrett

Schön, dass Ihr vorbeischaut. Heute geht es um das Stanz-und Falzbrett. Ich habe mich für die Geschenktüten-Variante entschieden. Aus einem 30,5×30,5cm Papier bekommt man 2 Tüten raus.

Es lassen sich nicht nur Tüten herstellen, es gibt noch viele andere Möglichkeiten mit diesem Brett, z. B. eine Diamantbox oder eine eckige Geschenkschachtel (siehe unten), und hier habe ich auch noch einige Beispiele für Euch.

 

So jetzt bin ich wieder sehr auf die tollen, anderen Werke der Mädels gespannt und wünsche Euch eine tolle Zeit.

Bis Bald, Moni

Hier könnt Ihr Euch durch unser Let’s Stamp Design-Team klicken:

Anna
Bianca
Jean-nächstes Mal wieder dabei
Moni-hier bist Du gerade
Regina
Sandra-nächstes Mal wieder dabei
Susi
Ulli

Hochzeitsgeschenk mit dem Set Rosenzauber

Heute heiratet meine Cousine, und hier zeige Ich Euch das Geschenk welches ich gebastelt habe. Wie so oft, ist ein Geldgeschenk das sinnvollste zu so einem Tag. Aber das Geld nur in eine Karte legen, ne das geht gar nicht. So habe ich eine Verpackung gebastelt und die Geldscheine zu Schmetterlingen gefaltet die beim öffnen der Box “tanzen”. Bei den Farben habe ich mich an die Einladungskarten und die Tisch-Deko gerichtet, die wir zusammen gebastelt haben (Fotos folgen): Vanille mit Grasgrün und Osterglocke. Die Rose habe ich auf Transparentpapier weiß embosst und mit Mischstiften ausgemalt. Aber genug geschrieben, seht selbst:

Hier tanzen die Schmetterlinge:)

Dazu die passende Glückwunschkarte

Und hier seht Ihr nochmal beides

Neue Nachbarschaft, herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen den neuen Nachbarn. Neben unserem Haus wurde ein Neubaugebiet erschlossen, die ersten Familien sind eingezogen. Nachdem wir sogar einige Familien schon kennen, mussten diese natürlich begrüßt werden.

Welches Dach gefällt Euch am besten?

Blogparade Team Stempelwiese

Heute zeige Ich Dir meinen Beitrag zur Blogparade vom Team Stempelwiese.

Thema dieses Mal ist der neue Jahreskatalog, das bedeutet ihr bekommt zahlreiche Ideen und Anregungen hierzu.

Es gibt ein tolles Produktpaket, es heißt Quartett fürs Etikett, sogar mit 10% Preisvorteil zu kaufen (Stempelset + passende Handstanze). Ihr findet es auf der Seite 27.

Ich verschenke ja gerne etwas selbstgemachtes aus der Küche, und somit habe ich dieses in eine Zellophan Tüte gepackt, und eine Verpackung mit dem Geschenktütenboard erstellt.

Verziert mit dem neuen Stempel, ist der nicht toll? und dem Geschenkband in Kupfer.

Noch etwas aus dem neuen Jahreskatalog ist dabei, und zwar eine neue InColor Farbe: nämlich Feige ::))

Eine passende Karte ist auch noch entstanden, mit einer Kupfer-Libelle 🙂

Jetzt wünsche Ich Euch noch einen schönen Sonntag. Bis bald, Moni

Hier geht’s zu der Übersichtseite der anderen Teilnehmer. Lasst Euch inspirieren!