Monis Bastelzimmer » Blog Archive » Swaps mit dem Umschlagsboard

Swaps mit dem Umschlagsboard

Diese Tauschobjekte (Swaps), habe ich zu unserem Teamtreffen letzte Woche gemacht. Dieses Mal habe ich mir einfach die Süßigkeiten gekauft und mein Umschlagsboard genommen und anhand der Umrechnungstabelle diese Verpackung gezaubert. Normal ist die Farbe Ockerbraun so gar nicht meine, aber in Kombination mit dem Designerpapier das ich als Bauchtänzerin natürlich sofort gebraucht habe, sehr passend 🙂 Was meint Ihr?

2 1

Den Spruch habe ich aus dem Set “Von mir gestempelt”.

Und hier die Anleitung: Ihr nehmt ein Stück Designerpapier 15x15cm, und legt es in das Umschlagsboard und falzt und puncht an einer Seite bei 8,8cm+11,9cm, das Blatt einmal nach links drehen und an den vorgebenden Falzlinien punchen und falzen, dieses macht Ihr an den restlichen 3 Seiten. Die kleinen Laschen habe ich mit dem Eckenabrunder gestanzt (oben im Punchboard). Die gegenüberliegenden Seiten einschneiden und zusammenkleben, die langen Laschen habe ich etwas abgeschnitten.

Ein Stück Papierstreifen zur Banderole zusammengeklebt und schön verziert.

Viel Spaß beim nachbasteln. Bei Fragen gerne jederzeit!

Und weil ich so schön dabei war, bekam die liebe Bianca auch noch eine etwas größere Schachtel mit anderem Inhalt.

bianca

 

Schreib einen Kommentar